Die Fraktion der Freien Wähler im Gemeinderat war von Anfang an für den Neubau einer Sporthalle.Leider wurde mit großer Mehrheit im Gemeinderat der Neubau eines Funktionsgebäude am Sportplatz beschlossen. Eine Halle wäre nach unserer Meinung nachhaltiger für den Sportverein und vor allen Dingen für die Kinder und Jugendlichen im Verein. Wir waren und sind der Meinung, daß die Turnhalle bei der derzeitigen Zinslage und der Haushaltslage der Gemeinde auch machbar gewesen wäre. Die erste Kostenrechnung belief sich auf 900.000,- Euro, heute sind die Kosten bereits bei ca. 2,8 Millionen Euro. Der erste Spatenstich für den Neubau des Funktionsgebäudes war am 01.12.2018. Leider wurden wir trotz unserer Meinungen im Gemeinderat überstimmt.